IMG_2107_edited.jpg

Transferforschung

Transfer-i  | Forschung zum Transfergeschehen und zur Transferindikatorik im Innovationssystem

Transferforschung

   

Die Transferforschung umfasst einen interdisziplinären Forschungsbereich, der sich mit der Gesamtheit und den Kenngrößen der Transferaktivitäten, also der Übertragung und der Übernahme von Transferobjekten (Wissen, Technologie u.a.) unter bestimmten Rahmen- und Umgebungsbedingungen im Innovationssystem befasst.

Transfersystem

   

Ein Transfersystem beschreibt eine durchgängige und in sich abfolgende Gesamtheit von Transferaktivitäten, die sich durch charakteristische Merkmale kategorisieren lassen. Es werden strukturelle und funktionelle Systemtypen unterschieden.

Innovationssystem

     

Ein Innovationssystem mit seinen Subsystemen umfasst die Gesamtheit an Organisationen, die einzeln oder in Zusammenwirkung miteinander an der Erschaffung, Verbreitung und Anwendung wissenschaftlichen oder technologischen Wissens beteiligt sind.

Praxis-Dialog

Transferdialog durch Transferinstrumente

Transfer ist ein gerichteter Vorgang, der Transferstrukturen, Prozesse und Rahmenbedingungen zur Weitergabe von Transferobjekten benötigt. Transferinstrumente ermöglichen dabei als strukturelle Bestandteile des Transfergeschehens den notwendigen Transferdialog zwischen Transfergeber und Transfernehmer. Transferinstrumente werden auf dem Transferweg zwischen Transfergeber und Transfernehmer verortet. Sie müssen passfähig zum Transferobjekt, Transferzweck, Transferziel und zu den Anforderungen des Transfernehmers sein, wenn ein optimaler Transferdialog entstehen soll.

IMG_1008.JPG

Scientific Glossary

Transfergeschehen im Detail

Transfergeschehen umfasst die Gesamtheit aller Aktivitäten, die die Weitergabe von Transfergegenständen innerhalb dafür ausgesuchter Systeme und Strukturen zum Ziel haben. Erfolgreiche Innovationen sind damit direkt von der Ausgestaltung des Transfergeschehens abhängig. Transfergeschehen lässt sich strukturiert und systematisch anhand von Transferkomponenten und Transferelementen darstellen, analysieren und entsprechend steuern.

DSC00435.JPG

Scientific Glossary

Transfer-Index

Der Transfer-Index ist ein Stichwortverzeichnis für die Erläuterung bestehender und neu eingeführte Begriffe des Transfergeschehens. Es soll dem Nutzer ermöglichen, die Gesamtheit und Komplexität des Transfergeschehens zu erfassen, die darin enthaltenen Strukturen, Prozesse und Sachverhalte zu erschließen und sich damit auseinanderzusetzen.